Soziale Phobie

Soziale Phobie bedeutet eine ausgeprägte Angst vor der Meinung bzw. Verurteilung durch andere Menschen in meistens kleinen Gruppen und Situationen, wo es um Leistungserbringung geht. Die Betroffenen vermeiden oft angstauslösende Situationen.